Zurück zur Übersichtsseite

Elternbeirat

Spenden

Das Holbein zeichnet sich durch ein besonders vielfältiges und lebendiges Schulleben aus. Auch das soziale Miteinander liegt uns sehr am Herzen. Darüber hinaus ist es das Ziel des Elternbeirates, gemeinsam mit Schulleitung, Lehrerkollegium, Schülern und den Eltern das Schulleben so zu gestalten, dass sich alle an unserem Holbein wohlfühlen. > Leitbild
> Funktion & Bedeutung
> Wahlordnung
> Mitglieder
> Gremienarbeit
> Jahresturnus
> Projekte
> Sitzungen
Seit vielen Jahren leiden die städtischen Gymnasien in Augsburg unter einer chronischen Unterfinanzierung, und eine rasche Besserung ist nicht in Sicht. Im Gegenteil, Eurokrise und Schuldenkrise zwingen immer stärker zur nachhaltigen Sanierung der Haushalte, so dass die Sparzwänge in Zukunft eher noch zu- als abnehmen werden. Ohne das ehrenamtliche Engagement vieler wären schon heute manche Projekte nicht mehr realisierbar. Aber auch das größte Engagement stößt irgendwann an Grenzen und wenn angesichts der allgegenwärtigen Finanznot der Stadt schon vergleichsweise kleine Beträge zunehmend schier unüberwindliche Hürden bilden, ist auch finanzielle Hilfe von Nöten.
 
Um weiterhin möglichst viele Aktionen und Projekte verwirklichen zu können, bedarf es auch der Unterstützung seitens des Elternbeirats. Dazu greifen wir auf das Geld zurück, das Eltern gespendet haben und das wir durch eigene Aktionen aufgebessert haben. Meist sind die finanziellen Unterstützungen des Elternbeirates der kleine Rest, der noch fehlt, um das große Ganze zu ermöglichen.
 
Der Elternbeirat finanziert sich dabei ausschließlich durch eine jährliche Spendenaktion. Dabei soll nicht vergessen werden, dass eine Reihe von Eltern verschiedene Projekte auch direkt durch Geld- und Sachleistungen unterstützen. Zuletzt sind bei unserer Weihnachtsspendenaktion etwas über 3.000 € (bei 1.200 Schülern) eingegangen – dafür herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben. Allen, die im Vorfeld zum Gelingen des Ganzen ihren wichtigen – meist größeren Anteil – einbrachten (seien es die Schule, die Schüler, die Lehrer und die Eltern), sei auch gedankt – nur im gemeinsamen Handeln erreichen wir einiges. Wir werden Sie natürlich in der AH und über die Klassenelternsprecher über die Verwendung der Spenden informieren.
 
Die nachfolgende Liste ist ein kleiner Auszug dessen, wo der Elternbeirat auch finanziell Unterstützung leistet. Wir hoffen, dass sie Ihnen eine kleine Vorstellung vermittelt, wie viel Gutes mit Ihren Spenden am Holbein bewirkt wird.
 
•    Schulsozialarbeit
•    Arbeit der Tutoren
•    Materialausstattung in den externen Turnhallen
•    Schulsanitäter
•    Fahrtkosten von Schulsportmannschaften
•    Bourges-Tagebücher
•    Sammelmappen für die neuen Schüler der 5. Klassen
•    Klassensprecherseminar
•    Abiturientenauszeichnungen
•    Schülerfahrten
•    Projekttage
•    Trinkwasserbrunnen
•    individuelle Hilfestellungen für bedürftige Eltern
•    ...
 
Spenden sind jederzeit von Herzen willkommen. Damit unterstützen Sie unsere Arbeit und tragen dazu bei, dass unser Holbein weiter so lebendig bleibt. Wenn Sie mithelfen möchten, können Sie Ihre Spende auf folgendes Konto überweisen:
 
Elternbeirat Holbein-Gymnasium
Stadtsparkasse Augsburg (BLZ 720 500 00)
Kontonummer: 2069748
IBAN: DE61 7205 0000 0002 0697 48
Stichwort: Elternspende
 
Gegenüber dem Finanzamt genügt bei Spenden bis 200 € der Kontoauszug. Bei höheren Spenden stellt der Elternbeirat Spendenquittungen aus, sofern Sie Ihre komplette Anschrift auf dem Überweisungsträger vermerken. Ist einem Spendenaufruf ein Überweisungsträger beigelegt / angeheftet, kann dieser ggfs. auch als Spendenbescheinigung für die Lohn- und Einkommenssteuer dienen. Spenden können auch in bar im Sekretariat abgegeben werden.
 
Bitte helfen Sie mit und unterstützen Sie auch Ihren Elternbeirat in seinem vielfältigen Wirken – jeder nach seinen Möglichkeiten.
 
Vielen Dank.