Erfahrungsaustausch und Methodenlernen: Zusammen mit etwa 180 Schülern der einzelnen Augsburger Schulen trafen sich unsere vier „alten“ und die drei „neuen“ Medienscouts am Starnberger See, um an verschiedenen Workshops teilzunehmen.

Holbein meets Holland: Unter dem Titel "Owning the Future" arbeiten fünf Schulen aus Augsburg, Murcia, Cornwall und Amstelveen gemeinsam an Projekten. Alles zu den Bereichen Nachhaltigkeit, Emanzipation, Menschenrechte und der Schule der Zukunft!

Im ärmsten Land in Mittelamerika: Viele Schüler schließen in Nicaragua nicht einmal die sechsjährige Grundschule ab, obwohl die Schule eigentlich nichts kostet. Aber warum ist das so? Und wie haben Holbeiner fast 170 Kindern die Schule ermöglicht? Mehr dazu in diesem Artikel.

Die Voranmeldung von Absolventinnen und Absolventen der Real-, Wirtschafts- und M-Mittelschule findet am Holbein-Gymnasium vom 18. Februar bis 1. März 2019 jeweils von 8:00 bis 15:00 Uhr statt. Hauptanmeldezeit ist vom 18. bis 22. Februar 2019. Weiter Informationen und Anmeldeformulare finden sie HIER.

Adventsbazar zur Weihnachtszeit: Der Kreuzgang im Altbau bot genau das richtige weihnachtliche Ambiente für hunderte von Besuchern, die sich an den teilweise liebevoll dekorierten Ständen drängten. Das vielfältige Angebot hielt für jeden etwas bereit!

Nichts verpassen am Holbein: In unseren Infoschreiben (AH) und Elternbriefen erhalten alle Holbeiner und deren Familien wichtige Eckpfeiler zum reibungslosen Ablauf des Alltags. Immer informiert - von aktuellen Berichten bis hin zu den wichtigsten Terminen!

Wir lernen ein Leben lang. Besonders aber natürlich in der Schule. Mit dem Übertritt an das Gymnasium beginnt für die Kinder ein neuer Lebensabschnitt und damit auch eine neue Form des Lernens. Während den meisten Kindern das Wissen bisher an der Grundschule nur so zugeflogen ist, machen viele von ihnen nun die Erfahrung, wirklich lernen zu müssen...

Schülerinnen und Schüler mit nichtdeutscher Muttersprache, die erst während der Sekundarstufe zuwandern und über eine gymnasiale Vorbildung, nicht aber über ausreichende Sprachkenntnisse im Deutschen verfügen, wurden früher individuell an Gymnasien aufgenommen und dort gefördert...