Buntes Spektakel für die Natur:
Holbeiner feiern ihr Baumfest

Baumfest auf der Holbein-Wiese Baumfest auf der Holbein-Wiese Bild: Körner-Wilsdorf

Am 20.12.18 feierten die HolbeinerInnen die Bäume der Schule mit einem bunten Spektakel auf der Grünanlage vor der Schule. SchülerInnen errichteten vormittags mit Holzlatten, Folien und bunten Lichtern vor der Schule eine Bühne, eine Bar und eine Infogalerie. Alles für eine menschenfreundliche und ökologisch wertvolle Hallstraße!

Am Abend wurde dann gefeiert, informiert und diskutiert, damit die Hallstraße möglichst natur- und menschenfreundlich neu gestaltet wird.

Nach dem aktuellen Stand der Planungen zur anstehenden Neugestaltung der Hallstraße sollen die meisten der dort stehenden Großbäume entfernt werden. Mit dem Baumfest zeigen wir, welche wichtigen sozialen und ökologichen Funktionen dieser innerstädtische Platz erfüllt. Wir plädieren für eine autofreie Zone zwischend den Schulgebäuden, für möglichst hohe Sicherheit und Aufenthaltsqualität für Kinder und Jugendliche sowie für den Erhalt von wertvoller Natur in der Innenstadt auf dem zukünftigen "Hall-Campus".

Das Stadplanungsamt will mit uns im Februar oder März ihre Pläne diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren

pdf Partizipativer Schulbau und Schulentwicklung: Die „Phase Null“ der Holbein-Generalsanierung

Anstehende Termine

22.03.2019 - 29.03.2019
Beginn: 08:00 Uhr
Test

24.03.2019 - 29.03.2019
Beginn: 08:00 Uhr
Skikurs 6b/7d in Obertauern

03.04.2019
Beginn: 18:30 Uhr
Infoabend: Änderung der Fremdsprachenfolge (9. Jgst.)

07.04.2019 - 13.04.2019
Fahrt nach London

09.04.2019
Beginn: 14:00 Uhr
Abiturgottesdienst (in ev. St. Ulrich)

Holbeiner Schüler - ein aktiver Haufen

Ab hier findet Ihr brandheiße Infos und Meldungen - von Schülern für Schüler! Bitte melde dich bei uns, falls wir etwas vergessen haben sollten...