Schulpsychologische Beratung


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
seit dem letzten Schuljahr habe ich als Vertretung von Christine Balleis die Tätigkeit als
Schulpsychologin am Holbein-Gymnasium übernommen. 
In dieser Funktion stehe ich allen Personen, die am Schulleben teilhaben, beratend zur Seite.

Die schulpsychologische Beratung
  • ist ein kostenloses Angebot für Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer,
  • basiert auf Freiwilligkeit und kann damit jederzeit wieder beendet werden,
  • unterliegt nach § 203 StGB der Verschwiegenheitspflicht,
  • versucht, andere Blickwinkel zu eröffnen und neue Ziele zu entwickeln.

Ich helfe Ihren Kindern und Ihnen gerne bei
  •  Schulleistungsproblemen,
  •  Konzentrationsschwierigkeiten,
  •  Motivationsschwierigkeiten,
  •  emotionalen Schwierigkeiten (z.B. Prüfungsangst, Schulangst, Depressionen, …),
  •  sozialen Schwierigkeiten (z.B. Umgang mit Mitschülern, Probleme in der Klasse, …),
  •  Teilleistungsschwächen, wie die Lese-Rechtschreib-Störung,
  •  Bewältigung von privaten Problemen und kritischen Lebensereignissen.
 
Jederzeit stehe ich Euch und Ihnen für Fragen und bei Schwierigkeiten zur Verfügung und bin telefonisch als auch per E-Mail zu erreichen.
Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und wünsche Euch und Ihnen einen guten Verlauf des Schuljahres!
 
Nadine Kreuchauf

Hilfreiche Dokumente und Adressen

pdf Inner-und außerschulische Beratungsangebote

pdf Distanzunterricht Tipps zur Lernorganisation

pdf Distanzunterricht Umgang mit Belastungen und Einsamkeit

Virtueller Beratungsraum

Für unsere Schüler haben wir über Microsoft Teams einen virtuellen Beratungsraum zu folgenden Themen angelegt:

  • Motivation und Ziele
  • Prüfungsangst
  • Entspannungstechniken
  • Konzentration
  • Negative Gedanken

Dort können sie jeder Zeit in den Hilfen virtuell stöbern und auch dort mit mir Kontakt aufnehmen.

Kontaktmöglichkeit

• per Telefon: 0173 – 8924065
• per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
• über das Kontaktformular (HIER klicken!)

Telefonsprechstunde
• mittwochs, 9.50 bis 10.35 Uhr
• donnerstags, 9.50 – 10.35 Uhr

Persönliche Beratung
Vormittags und nachmittags nach (telefonischer) Vereinbarung