Alle Informationen für die Eltern auf einen Blick

Holbein - bunt, aktiv, mittendrin
Holbein - bunt, aktiv, mittendrin|||| Holbein - bunt, aktiv, mittendrin|||| Hildensperger||||


Liebe Eltern,

auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen Einblick in das Holbein-Gymnasium geben. 

Was macht das Holbein aus? Was ist uns wichtig? Wird sich Ihr Kind bei uns wohl fühlen?

Sie erhalten auf dieser Seite zahlreiche Videos, Bilder und Informationen über das Holbein. Hoffentlich helfen wir Ihnen damit bei der Beantwortung Ihrer Fragen.

Für einen schnellen Überblick finden sie ganz unten auf der Seite unter "Weitere Informationen und Downloads" eine Broschüre zum Download.

Gerne weisen wir auf zwei Aktionen für Sie und Ihre Kinder hin:

  • Live TV am 1. März ab 18.00 Uhr und und Live-Videochats von 18.45 Uhr bis 20.00 Uhr hier auf der Holbein-Webseite (HIER klicken). Sie brauchen hierfür weder Anmeldung noch Einwahldaten. Ein Klick auf den dann angezeigten Live-Video-Chat genügt!
  • Holbein "To go" - Holbein in der Tüte für Sie und Ihr Kind mit Informationen und Überraschungen.

Los geht´s: Zum Öffnen der Inhalte müssen Sie nur auf das "+" klicken, zum Schließen auf das "-".

Kurze Geschichte unserer Schule

holbein luftaufnahme

Das größte der drei Schulgebäude des Holbein-Gymnasiums ist das ehemalige Katharinenkloster, das 1251 errichtet wurde. 1808 ließ König Maximilian Joseph im einstigen Klostergarten eine Mauthalle errichten, die dem Klostergebäude gegenüber liegt. 1833 entstanden zuerst eine Gewerbe- und eine Polytechnische Schule und im Lauf der Zeit eine Maschinenbauschule, eine Industrieschule und eine Oberrealschule, die dann im Jahre 1965 zum unserem Holbein-Gymnasium wurde.

Benannt ist die Schule nach dem berühmten Augsburger Maler Hans Holbein dem Älteren (1465-1524). Er fertigte für das Katharinenkloster bedeutende Gemälde an, die heute in der benachbarten Staatsgalerie zu sehen sind. Kopien seiner Bilder schmücken den renovierten Kapitelsaal.

Unter den bekanntesten Schüler unserer Schule waren z. B. Rudolf Diesel, die beiden Nobelpreisträger für Chemie Hans von Euler-Chelpin und Johann Deisenhofer, der Maler Franz von Lenbach sowie der Schlagersänger Gerhard Höllerich alias Roy Black.

Was uns wichtig ist

Wir sind eine große, bunte und sehr lebendige Schule. Kinder mit vielfältigen kulturellen Wurzeln und verschiedenen Weltanschauungen lernen und leben hier zusammen.

Wir möchten allen Schülerinnen und Schülern umfangreiches Wissen und viele Fähigkeiten als solide Grundlage für ein selbstbestimmtes und gutes Leben vermitteln. Genauso wichtig ist uns, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler zu neugierigen, weltoffenen und toleranten jungen Menschen entwickeln. Wir wollen möglichst allen Schülerinnen und Schülern gerecht werden – so unterschiedlich ihre Startbedingungen auch sind.

Daher investieren wir einen Großteil unserer Energie in die Förderung der Stärken der Schüler und das Auffangen von Schwächen. Die Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern ist uns deshalb ein großes Anliegen.

Unsere Hilfen und Beratung

Der Klick auf das "+" öffnet den gewünschten Inhalt

So holen wir die Viertklässler ab

  • Sofern es das Infektionsgeschehen zulässt, werden wir Sie bereits im Juli 2021 zum ersten Elternabend im neuen Klassenverband einladen. Dabei wird Sie die zukünftige Klassenleitung darüber informieren, was sich alles mit dem Übertritt ans Gymnasium für Ihr Kind ändert.
  • Die künftigen Holbeiner treffen sich, wenn es möglich ist, im Juli in ihrer neuen Klasse zu einem Spielenachmittag mit ihren Tutoren, also älteren Holbein-Schülern, die Ihr Kind während des ersten Schuljahres begleiten.
  • Während des ersten Schuljahres werden hoffentlich Unterstufenfeste, Sportwettbewerbe, gemeinsame Bastelnachmittage, Theaterbesuche und eine Schullandheim-Woche zum gegenseitigen Kennenlernen stattfinden können.
  • Zusätzliche Hilfe bieten wir im Rahmen der Intensivierungsstunden und einer besonderen Einheit zum Thema „Lernen Lernen“ an.
  • Im neuen Schuljahr organisieren wir für Sie zwei weitere pädagogische Elternabende.
  • Um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein, erhalten alle neuen Schüler während der ersten Schulwochen eine intensive mehrstündige Schulung zum Arbeiten in und mit Microsoft Teams.
  • Eine Übersicht über zusätzliche Förderangebote für unsere neuen Holbeiner finden Sie unter "Unterricht und Digitalisierung am Holbein".

Weitere Hilfen und Beratung

Für spezielle Beratung steht Ihnen unser eigenes Fachpersonal zur Verfügung.

Unser Beratungslehrer Dr. Andreas Müller

Herr Müller ist die erste Anlaufstelle für alle Beratungsbedürfnisse. Seine Aufgabenschwerpunkte sind:

  • pädagogisch-psychologische Beratung
  • Bewältigung von Schulproblemen, Lern- und Leistungsschwierigkeiten
  • Verhaltensauffälligkeiten, schulische Konflikte
  • Beratung der Eltern
  • Schullaufbahnberatung (Schullaufbahnwahl, schulische Abschlüsse, berufliche Orientierung und studienvorbereitende Maßnahmen)

Unsere Schulpsychologinnen Nadine Kreuchauf und Christine Balleis

Sie bieteten psychologische Beratung bei aktuellen Krisen und Lebensproblemen:

  • Beratung von Eltern und Schülern bei Lern- und Leistungsproblemen sowie Motivations- und Verhaltensschwierigkeiten
  • Diagnostik von Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten, besonderer Begabung oder Konzentrationsschwäche
  • Information und Unterstützung bei Belangen der Inklusion
  • Kooperation mit außerschulischen Partnern, wiedem Mobilen Sonderpädagogischen Dienst, Kinder und Jugendpsychiatern und -psychologen

Unsere Schulsozialberaterinnen

Im Auftrag der Stadt Augsburg bietet das Diakonische Werk Augsburg „Sozialpädagogische Hilfen an Schulen (SaS)“ für Schüler, Eltern und Lehrkräfte bei uns an.

Die beiden Fachkräfte beraten Sie oder Ihre Kinder vertraulich in allen Fragen, die über das rein Schulische hinausgehen.

Dazu zählen auch Erziehungs und Familienfragen.

Außerordentliche Lebenssituation erfordert außerordentliche Maßnahmen

Anhand von drei Beispielen möchten wir Ihnen kurz aufzeigen, dass Holbeiner bereit sind, über ein normales Maß hinaus zu denken und zu handeln.

Unsere Immobilie

Das Holbein-Gymnasium ist eine traditionsreiche Schule, an der über 1.100 Schüler von ca. 130 Lehrkräften unterrichtet werden. Die Größe unserer Schule erlaubt ein breit gefächertes Unterrichtsangebot im Profil- und Wahlpflichtbereich in der Oberstufe sowie bei den Wahlkursen und Arbeitskreisen. Wir bieten zwei Ausbildungsrichtungen an: den sprachlichen und den naturwissenschaftlich-technologischen Zweig.

Die Schule besteht aus drei Schulgebäuden: dem ehemaligen Katharinenkloster, Altbau genannt, der auch die Verwaltungsräume (Direktorat, Sekretariat) beherbergt, der einstigen Mauthalle, Neubau genannt, sowie dem Westflügel der angrenzenden Hallschule. Bis zur geplanten stufenweisen Gesamtsanierung wird es noch etwas dauern, aber bis dahin werden nötige Arbeiten wie die Sanierung der Umkleidekabinen und die digitale Ausstattung sukzessive und möglichst ohne Beeinträchtigung des Unterrichts (vor allem in den Ferien) vorgenommen.

Genial, unsere Fachräume!

Am Holbein-Gymnasium wurde das Klassenzimmerkonzept durch das Fachraumprinzip ersetzt: Alle Unterrichtsräume sind den einzelnen Fächern zugewiesen. Die Schüler wandern bei Stundenwechsel von Fachraum zu Fachraum. Sie finden dort alle notwendigen Unterrichtsmaterialien wie Schulbücher, Atlanten, Karten, Pultkamera, Laptop und Beamer vor.

In der Regel können die Schüler also alle ihre Bücher zu Hause lassen und sie deshalb auch nie „vergessen“. Der Schulranzen ist also deutlich leichter. Zudem behält die Lehrkraft ihren Raum über die Jahre hinweg und kann ihn individuell gestalten.

Die Corona-Pandemie zwang uns, vorübergehend zum Klassenraumprinzip zurückzukehren. Wir alle hoffen, bald wieder in unseren Fachräumen unterrichten zu können.

Das Holbein-Café

Das von Schülern und Lehrern selbst gestaltete Schulcafé im Neubau mit kompletter Kücheneinrichtung wird für Klassenaktivitäten, Oberstufenseminare und die Offene Ganztagsschule (OGTS) genutzt. Auch Treffen von Arbeitskreisen und Elternbeirat können hier stattfinden.

Unsere Mensa

Das junge Caterer-Team von breakx sorgt am Holbein mit seinem innovativen Konzept für eine gesunde Verpflegung. Neben einer gut sortierten Kühltheke (Snacks, unterschiedlich belegte Baguettes, diverse Salate, Frischobstmix, Milchreis, ...) und einer vielfältigen Getränkekarte, z.B. hausgemachtem Eistee, gibt es täglich wechselnd zwei Tagesgerichte.

Das Team setzt auf frische, regionale und saisonale Küche. Bestellt wird online und bezahlt wird mit einer Kundenkarte.

Der Mediengarten

Der Mediengarten, unsere Bibliothek für die Unter- und Mittelstufe, ist ein Selbstbauprojekt, in dem man in aller Ruhe in Zeitschriften blättern, Bücher lesen, entspannen oder Bücher und DVDs ausleihen kann.

Dank des Engagements von Schülereltern ist der Mediengarten auch vormittags geöffnet und für Schüler zugänglich.

Unterricht und Digitalisierung am Holbein

Der Klick auf das "+" öffnet den gewünschten Inhalt

Die beiden Ausbildungsrichtungen

Das Holbein-Gymnasium bietet zwei Ausbildungsrichtungen an: den sprachlichen und den naturwissenschaftlich-technologischen Zweig.

In der Tabelle sehen Sie die Unterschiede der beiden Zweige im neunjährigen Gymnasium. Die "neuen" Fächer sind jeweils nur im 1. Lernjahr angegeben.

Ausbildungsrichtungen

Türkisch und Russisch können freiwillig ab der 11. Klasse bis zum Abitur belegt werden und sind dann auch als Abiturfach möglich. Chinesisch ist freiwillig und kann als Wahlfach belegt werden.

 

Die Stundentafeln der 5.-7. Jahrgangsstufen

Diese Übersicht zeigt die Fächer und wöchentlichen Stundenzahlen. Die Stundentafeln für das sprachliche und das naturwissenschaftlich-technologische Gymnasium sind hier identisch.

Stundentafel

In der Unterstufe hat das Pflichtprogramm in allen drei Jahrgangsstufen einen Stundenumfang von 30 Wochenstunden. Zudem bieten wir in den Hauptfächern über die drei Jahre verteilt insgesamt 7 Wochenstunden zur Intensivierung und Förderung an. Diese Stunden (*) werden von den jeweiligen Hauptfachlehrern selbst gehalten.

Der Stundenplan, ein Beispiel aus der aktuellen 5. Jahrgangsstufe

Das folgende Stundenplanbeispiel zeigt, welche Fächer in welchem Umfang in der 5. Klasse bei uns unterrichtet werden. Zur Minimierung der Kontakte außerhalb der eigenen Klasse unterrichten wir derzeit weitgehend im Doppelstundenprinzip.

Stundenplan

Unsere Förderangebote

Unser Intensivierungskonzept

Im Schuljahr 2020/2021 wurde ein neues Intensivierungskonzept eingeführt. Dieses legt in der Unterstufe den Schwerpunkt auf die Hauptfächer Deutsch, Mathematik, Englisch und die 2. Fremdsprache (vgl. unsere Ausbildungsrichtungen). Insgesamt können wir in den ersten drei Jahrgangsstufen sieben Intensivierungsstunden anbieten, die vom jeweiligen Fachlehrer unterrichtet werden. Auf diese Weise sind z.B. in der 5. Klasse die drei Kernfachlehrer der Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch insgesamt 18 Stunden in der Klasse.

Damit legen wir nicht nur gute Grundlagen für die weitere Schullaufbahn, es ist auch eine sinnvolle pädagogische Betreuung möglich.

Corona-Anpassungen für das kommende Schuljahr: Wir werden Ihren Kindern zu Beginn des neuen Schuljahres Zeit geben. Alle sollen die Möglichkeit haben, Sicherheit zu gewinnen und sich auf die neue Lernumgebung einzustellen. Auch sollen alle diejenigen, die aufgrund des vergangenen, von Corona geprägten Schuljahres Lücken haben, eine gute und faire Chance erhalten, diese zu schließen.

In Deutsch

Beginnen werden wir mit der Lektüre eines Kinderbuchs, das im Unterricht vorgelesen und gemeinsam besprochen wird. Zum einen versuchen wir Ihren Kindern so, einen lebendigen, motivierenden Einstieg in den gymnasialen Deutschunterricht zu bieten zum anderen stellen wir damit die Leseförderung an den Anfang, die uns am Holbein besonders wichtig ist.

Ausgehend von der gemeinsamen Leseerfahrung werden wir uns anschließend mit dem Schreiben persönlicher Briefe beschäftigen. Hier können wir nämlich auch den Schülerinnen und Schülern, die aus der Grundschule noch wenig Schreiberfahrung mitbringen, gute Formulierungs- und Strukturierungshilfen an die Hand geben und sie so bestmöglich unterstützen. Die erste Schulaufgabe wird erst im November stattfinden, sodass ausreichend Zeit zum Üben besteht.

Parallel dazu bieten wir für alle, die das brauchen, eine unterstützende Förderung im Bereich des Rechtschreibens an. Dieses Rechtschreibtraining wird auch in digitaler Form erfolgen.

Für jede 5. Klasse werden wir noch vor den Herbstferien einen Leseprojekttag durchführen. Zusätzlich gestalten wir für jede 5. Klasse noch im ersten Schulhalbjahr einen Leseabend, zu dem wir uns in unserem Lesegarten an der Schule zusammenfinden.

In Englisch

In Englisch werden wir nicht auf dem Lehrplan bzw. den Vorkenntnissen aus der 4. Klasse aufbauen. Das heißt konkret, dass der Wortschatz bzw. die Rechtschreibung und die Strukturen der 4. Klasse nicht vorausgesetzt werden. Egal, wie groß oder gering die Voraussetzungen sind: Wir fangen alle zusammen bei Null an und werden im Buch das Einführungskapitel „Here we go“ sehr viel ausführlicher behandeln als wir das unter normalen Umständen tun würden.

In Mathematik

In Mathematik haben wir in der 5. Klasse eine zusätzliche Stunde zur Verfügung, die wir flexibel für das Übertrittsmanagement nutzen. Diese werden wir im kommenden Schuljahr vorrangig zum Schließen von Coronalücken einsetzen.

Coaching-Programm (Mittelstufe)

Unsere Schule bietet im Rahmen der individuellen Förderung ein SchülerCoaching an. Ziel ist eine individuelle Unterstützung und Begleitung von Schülern mit schulischen Problemen in den 8., 9. und 10. Klassen. Wir wollen helfen, Leistungen und Motivation der Schüler zu steigern und die Persönlichkeitsentwicklung zu stärken. Gearbeitet wird in Einzel-, Gruppen- und Elterngesprächen mit Hilfe von individuellen Beratungsangeboten und einem Training zu Zeit- und Projektplanung sowie Konzentrations- und Entspannungstechniken.

Fit fürs Abitur: Schreibtraining für die Qualifikationsphase

Wir bieten eine spezielle Unterstützung zur Stärkung des schriftsprachlichen Ausdrucks in der Oberstufe an. Praktische Übungsmöglichkeiten für alle Abituraufgabenformate im Fach Deutsch bereiten optimal auf das Abitur vor.

Unser pädagogischer Projektbegleiter Thomas Käser

Herr Käser arbeitet gemeinsam mit Schülern und Lehrern an Schulgestaltungsprojekten und leitet handwerkliche Aktivitäten im Werkraum: Raumgestaltung, Möbel- und Modellbau, Reparaturen und Drechseln.

Vorzeigeprojekte am HolbeinGymnasium sind der Mediengarten, die Hasenlounge und das Holbein-Café.

Holbein digital für unsere Eltern

ElternportalAls Kommunikationsplattform mit den Eltern verwenden wir das Elternportal:

Hier bekommen Sie alle nötigen Informationen, Elternbriefe, Rundschreiben und mehr.

Besonders praktisch: Über das Portal können Sie Ihr Kind schriftlich krankmelden, Befreiungen beantragen oder Sprechstundentermine vereinbaren.

Holbein digital für unsere Schüler

Mit Beginn der Coronapandemie haben wir am Holbein die Digitalisierung vorangetrieben. Das Holbein ist seit dem ersten Lockdown einen klaren Weg gegangen.

Wir setzten Strukturen für unsere Schüler, unsere Eltern und für unsere Lehrkräfte

  • Es gibt eine Kommunikationsplattform (MS Teams), die für Eltern, Schüler und Lehrer leicht zu bedienen ist.
  • Die Kinder kommen nach der Einarbeitungsphase ohne Hilfe der Eltern gut zurecht.
  • Für alle inhaltlichen, technischen und persönlichen Probleme haben wir Experten, die sowohl von Eltern als auch von den Kindern selbst jederzeit kontaktiert werden können.

Drei Augsburger IT-Unternehmen als starke Partner an unserer Seite

Bei den technischen Rahmenbedingungen sind wir Dank unserer Schulpartnerschaft mit drei Augsburger IT-Unternehmen weit über ein übliches schulisches Niveau hinaus gerüstet. Die Firma XITASO Holding GmbH stellt uns seit dem ersten Lockdown im März 2020 einen IT-Administrator an die Seite, um die Kommunikationsplattform Microsoft Teams an unsere schulischen Bedürfnisse anzupassen.

Dank der baramundi software AG können wir allen Schülern, denen Endgeräte fehlen, seit April 2020 vorkonfigurierte Laptops zur Verfügung stellen. Die Laptops werden bei Problemen oder Software-Updates zentral gepflegt.

Team23 unterstützt uns dabei, innovative Methoden und Arbeitsprozesse aus IT-Unternehmen in den Schulalltag zu integrieren.

Tragende Säulen: Versorgung mit digitalen Leihgeräten und die gemeinsame Unterrichtsplattform Microsoft Teams

Bisher konnten wir alle Familien, die das benötigten, mit digitalen Endgeräten ausstatten. Das waren insgesamt etwa 200 Tablets oder Laptops.

Bereits seit Anfang Mai 2020 läuft der gesamte Unterrichtsbetrieb über Microsoft Teams. Seither arbeitet das Holbein intensiv daran, alle Szenarien eines Distanzunterrichts mit einer nachvollziehbaren Struktur und angemessenen und abwechslungsreichen Inhalten zu versehen. Dazu gehören nicht nur viele Lehrerfortbildungen, sondern auch zahlreiche Umfragen bei Eltern und Schülern und begleitende Evaluationen des laufenden Onlineunterrichts.

Onlineschulungen und angepasste Erklärvideos für unsere Schüler sind weitere wichtige Bausteine, um alle Holbeiner für den Distanzunterricht fit zu machen.

Mit “Teams-Tagen” trainieren wir den reinen Distanzunterricht. An diesen Tagen arbeiten alle Schüler und Lehrkräfte von zu Hause aus. Neben Teams-Fortbildungen für Einsteiger und Fortgeschrittene geht es auch darum, technische Probleme auf Seiten der Schüler zu erkennen und zu beseitigen. Lehrkräfte entwickeln Methoden für den Onlineunterricht weiter und werten die Ergebnisse aus.


Distanzunterricht am Holbein 2021: Da stehen wir

  • Unterricht in allen Fächern nach regulärem Stundenplan mit viel Abwechslung beim Arbeiten mit und ohne Bildschirm.
  • Tägliche Notbetreuung von 8 bis 16.10 Uhr mit Teams-Betreuung für belastete Familien
  • Schüler-Support-Team, in dem Schüler anderen Schülern Fragen zum Arbeiten mit Microsoft Teams online oder telefonisch beantworten.
  • zahlreiche Teams-Einführungen für die Fünftklässler (Ausbildung zumTeams-Profi)
  • Online-Lerncoaching
  • Online-Beratung (Schullaufbahnberatung und Beratung bei psychischen Problemen)

Wir wollen alle Holbein-Familien entlasten, damit Lernen in der Schule und Zuhause gelingt.

Unsere Wahlkurse und Arbeitskreise

Musik: Bläserklasse, Chorklasse, Orchester, Big Band, Chor und Instrumentalunterricht
Theater: Unter-/Mittelstufentheatergruppe
Oberstufentheatergruppe: Sport Ballsport, Eishockey, Fußball, Golf und Tischtennis
Sprachen: Russisch, Chinesisch
Begabtenkurse: z.B. Mathematik, Weltliteratur und Geschichte
Verschiedenes: AK Global, Holbahn im Digitallabor, Medienscouts, Schülerzeitung Irrational, Schülermitverantwortung/SMV, Schulsanitäter und Tutoren

Austauschprogramme

Unser Ausbildungsprogramm sieht in diversen Jahrgangsstufen Schülerfahrten vor. Die Schüler sollen nicht nur ihre Fremdsprachenkenntnisse anwenden und erweitern, sondern auch mit neuen Umgebungen und Situationen in Kontakt kommen und lernen, sich in ihnen zurechtzufinden und angemessen zu verhalten.

Schüleraustausch

  • Frankreich (Bourges): 8. Klasse
  • Spanien (Alicante): 8. Klasse
  • Italien (unterschiedliche Orte): 10. und 11. Klassen
  • Costa Rica (San José): 9. und 10. Klassen
  • China (Jinan)
  • Russland (Moskau)

   

Fahrten

Unser Ausbildungsprogramm sieht in diversen Jahrgangsstufen Schülerfahrten vor. Die Schüler sollen nicht nur ihre Fremdsprachenkenntnisse anwenden und erweitern, sondern auch mit neuen Umgebungen und Situationen in Kontakt kommen und lernen, sich in ihnen zurechtzufinden und angemessen zu verhalten.

In der Unterstufe sollen der Schullandheimaufenthalt (5. Jgst.) sowie die beiden Skikurse (6. und 7. Jgst.) den Klassenzusammenhalt stärken.

  • Schullandheimaufenthalt: 5. Klasse
  • Skikurse: 6. und 7. Klassen
  • London-Fahrt: 9. Klasse
  • Berlinfahrt: 10. Klasse
  • Orientierungstage: 10. Klasse
  • Studienfahrten der Oberstufe im In- und ins Ausland
  • Seminarfahrten, z. B. nach England, Norwegen, Transalp, Rom, Israel
  • Probenwochen für Chor, Orchester und Big Band

     

Offene Ganztagsschule (OGTS)

OGTS

Während des Schuljahres können Sie Ihr Kind nachmittags in der Offenen Ganztagsschule (OGTS) von unseren qualifizierten pädagogischen Fachkräften betreuen und fördern lassen. Alle Betreuerinnen und Betreuer haben eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung oder studieren gerade für das Lehramt oder ein anderes pädagogisches Fach. Der „Freundeskreis des Holbein-Gymnasiums e.V.“, der Förderverein unserer Schule, organisiert dieses Angebot.

Für wen und wann?

Die Teilnahme ist für die Schüler der 5. bis 10. Klassen gedacht. Das Angebot umfasst von der ersten bis zur letzten Unterrichtswoche alle fünf Werktage von 13.10 bis 16.10 Uhr. In den Ferien wird keine reguläre Betreuung angeboten. Sie müssen mindestens zwei Nachmittage für ihr Kind beantragen.

Was bietet die OGTS im „normalen“ Schulbetrieb?

Die OGTS umfasst Mittagspause, Studierzeit und Freizeitaktivitäten. In der Mittagspause essen alle Schüler gemeinsam in der Mensa. In der Studierzeit bearbeiten sie ihre Hausaufgaben, vertiefen Unterrichtsinhalte oder bereiten sich auf Prüfungen vor. Betreuer unterstützen sie dabei, wobei sie aber keine individuelle Nachhilfe leisten können. Als Freizeitaktivitäten stehen z. B. Sport, Tanz, Spiele, Filmproduktion, Kunst, Werken, Gärtnern, Literatur, Kochen und Erlebnispädagogik auf dem Programm.

Was bietet die OGTS seit COVID-19?

Seit dem Ausbruch von COVID-19 bietet die OGTS einige tolle Zusatzangebote an: täglich können sich die Kinder über unsere Online-Plattform MS Teams mit unseren Betreuern in Verbindung setzen und erhalten Hilfe bei Hausaufgaben oder persönlichen Anliegen. Zur Unterhaltung stellt die OGTS kleine Videos zum Mitmachen, Mitbasteln oder Nachspielen bei Youtube ein (Offene Ganztagesschule Holbein-Gymnasium in der Suche eingeben). Ab und an werden die Kinder auch von unserem Personal für einen kleinen Plausch zuhause angerufen. Selbstverständlich gibt es am Holbein auch nachmittags eine Notbetreuung von der OGTS.

Was kostet die Offene Ganztagsschule?

Die Offene Ganztagsschule ist prinzipiell kostenfrei. Die Personalkosten werden von Staat und Stadt finanziert, sodass für Erlebnispädagogik, Projekte und Verbrauchsmaterial nur noch monatliche Materialkosten von 15 € anfallen. Hierzu kommen 2,80 bis 4,30€ für ein warmes Mittagessen in der Mensa. Familien mit geringem Einkommen können einen Zuschuss von 2€ zu den Kosten jedes Mittagessens beantragen.

Und so funktioniert die Anmeldung zur OGTS

Sie melden ihr Kind schon bei der Schuleinschreibung digital verbindlich für das ganze Schuljahr 2021/22 an. Dabei können Sie Ihr Kind auch für einen Nachmittag anmelden, an dem es eventuell einen Förder- oder Wahlkurs oder den Nachmittagsunterricht besucht. Dann wird Ihr Kind beaufsichtigt, falls dieser Unterricht ausfällt. Denken Sie bei der Auswahl der Wochentage am besten darüber nach, wann und wie oft Sie als Erziehungsberechtigte Entlastung benötigen.

Fragen zur OGTS beantworten Ihnen gerne Herr Egger, Frau Orendi, Herr Körner- Wilsdorf oder Frau Schall.

Der Freundeskreis des Holbein-Gymnasiums e.V.

freundeskreis

Der „Freundeskreis des Holbein-Gymnasiums e.V.“ ist der Förderverein, der das Holbein-Gymnasium bei seiner pädagogischen Arbeit und den vielfältigen Aufgaben nach Kräften unterstützt.

Wir helfen Schülern, Eltern und Lehrern, wenn sie die Schule als Lebensraum gemeinsam gestalten. Wir wollen, dass die individuellen Begabungen der Schüler erkannt und gefördert werden. Unser Pädagogischer Projektbegleiter hilft bei der Ausstattung von anregenden Unterrichtsräumen. Wir fördern interessante Projekte und das soziale Engagement der Schüler. Wir laden Künstler, Zeitzeugen und Wissenschaftler zu Gesprächen und Workshops ein. Wir unterstützen Schüler in Notlagen. Wir finanzieren professionelle Beratungsangebote und wir organisieren die Offene Ganztagsschule.

Seit 1981 fördern wir die pädagogische Arbeit und einzelne Fachschaften bei Projekten. Schulgestaltungsprojekte sind uns wichtig. Der historische Kapitelsaal wurde wiederhergestellt. Im Innenhof des Klosterbaus entstand der Holbein-Brunnen und auf der Hallstraße das Rudolf-Diesel-Denkmal. Der Mediengarten, das Holbein-Cafe, die Hasenlounge, der Schulgarten, der Theatersaal und die Holbahn im Digitallabor wurden und werden mit Spendengeldern ermöglicht. Immer sind Schüler, Lehrer und oft auch Eltern dabei gemeinsam aktiv.

Unser Elternbeirat

Der Elternbeirat ist ein wichtiger Teil der Schulgemeinschaft. Er vertritt die Interessen und Rechte der Eltern. Dieses Gremium, das alle zwei Jahre neu gewählt wird, besteht aus zwölf Mitgliedern und kommt ca. acht Mal im Schuljahr zusammen, um mit der Schulleitung die anstehenden Fragen und Aufgaben zu besprechen.Darüber hinaus hält der Elternbeirat engen Kontakt zu den Klassenelternsprechern.

Frau Anne Jamitzky und Frau Christina Krist sind die beiden Vorsitzenden unseres Elternbeirats.

Jamitzky  krist

Für die Unterstufe sind die Ansprechpartnerinnen des Elternbeirats Herr Uzay Doksöz, Frau Katrin Grunwald und Herr Stefan Michel.

Uzay Doksöz  Grunwald  Michel

Drei Elternbeiräte arbeiten auch im Schulforum mit, denn schließlich ist für bestimmte Veränderungen im Schulalltag, z.B. bei Art und Anzahl von Prüfungen in bestimmten Fächern, stets die Abstimmung mit dem Elternbeirat notwendig.

In den letzten Jahren gingen vom Elternbeirat wichtige Impulse aus: die Gestaltung des ersten Schultages für die 5. Klassen, Veranstaltungen und Workshops zu Themen wie Pubertät, Rollenfindung für Jungen und Mädchen und Suchtprävention. Teilweise sind diese Workshops bayernweit einmalig.

Daneben unterstützt der Elternbeirat auch schulische Aktivitäten und Anschaffungswünsche (Medien, Sportgeräte, Literatur, Instrumente, Trikots…), hilft Familien bei finanziellen Engpässen oder gewährt Fahrtkostenunterstützung, um nur einige Beispiele zu nennen.

Den Elternbeirat können Sie leicht per E-Mail kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

> Hier finden Sie eine Übersicht über alle Mitglieder des Elternbeirats.

Schulleitung und Verwaltung

Falls Sie mit uns Kontakt aufnehmen oder uns einfach mal sehen möchten: 

Hier geht es zur Übersicht über unsere Mitarbeiter in der Verwaltung

Hier finden Sie die Schulleitung

 

slider videoZum Lesen zu müde? Hier gibt es alle Holbein-Videos auf einen Blick...

Was ist eigentlich "typisch Holbein"? Was macht uns so besonders?

Einer unserer Koordinatoren der Ganztagsschule, Herr Egger, hat nach Antworten gesucht - und einige gefunden. 

Schonungslos. Investigativ. Die brutale Wahrheit. Holbein eben! (Dauer: 13 Minuten)

Alle folgenden Videos sind kürzer! (ca. 3 Minuten pro Video)

Und hier unbedingt mal vorbeischauen: Youtube-Kanal unserer offenen Ganztagsschule

youtube

Allgemeine Aufnahmevoraussetzungen

Jahrgangsstufe 4 aus Grundschulen

  • Die Anmeldung am Gymnasium findet vom 10. bis 14. Mai 2021 statt.
  • Aufgenommen werden Schüler, deren Übertrittszeugnis den Vermerk trägt für den Besuch eines Gymnasiums geeignet (= Gesamtdurchschnitt aus den Fächern Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht mindestens 2,33).
  • Schüler, die diesen Gesamtdurchschnitt nicht erreicht haben, aber trotzdem auf das Gymnasium übertreten wollen, melden sich ebenfalls im Zeitraum 10. bis 14. Mai 2021 an.
  • Diese Schüler müssen am Probeunterricht teilnehmen. Die dabei gezeigten Leistungen entscheiden dann über die Aufnahme.
  • Gleiches gilt für Schüler aus Privatschulen.
  • Der Probeunterricht findet an drei Tagen statt, nämlich vom 18. bis 20. Mai 2021, jeweils ab 8.00 Uhr statt.
  • Der Probeunterricht findet für Schülerinnen und Schüler mit den Anfangsbuchstaben des Nachnamens
    • A bis L am A.B. von Stettenschen Institut Augsburg,
    • für M bis Z am Gymnasium Maria Stern Augsburg statt.
  • Es werden Prüfungen in Deutsch und Mathematik geschrieben und die Schüler in Unterrichtssituationen beobachtet. Bestanden hat, wer in einem Fach mindestens die Note 3 und im anderen Fach mindestens die Note 4 erreicht hat. Wurde in beiden Fächern die Note 4 erreicht, können die Eltern nach einem Beratungsgespräch einen Antrag auf Aufnahme stellen.

Jahrgangsstufe 5 aus Mittel - und Realschulen

Schüler, die aus Jahrgangsstufe 5 einer Mittel- oder Realschule übertreten wollen, erhalten bekanntlich kein Übertrittszeugnis.

  • Liegt der für den Übertritt benötigte Durchschnitt aus den Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik (bei Mittelschülern mindestens 2,0 und bei Realschülern mindestens 2,5) bereits zum Halbjahreszeugnis vor, sollte im Zeitraum 10. bis 14. Mai 2021 eine Voranmeldung bei uns erfolgen.
  • Die endgültige Anmeldung erfolgt dann unter Vorlage des Jahreszeugnisses vom 30. Juli bis 3. August 2021.
  • In diesem Zeitraum können sich auch jene Schüler anmelden, die den notwendigen Notenschnitt erst zum Jahreszeugnis erreicht haben und sich daher nicht voranmelden konnten.

Informationen & Termine für die Einschreibung

Die offizielle Einschreibung ist ab Montag, dem 10.5.2021, möglich. Ab dem 1. März können Sie Ihr Kind aber schon im Vorfeld über unsere Homepage voranmelden.
Nutzen Sie dazu den Link: http://anmeldung.holbein-gymnasium.de

In welcher Form Sie uns alle Unterlagen zukommen lassen können, hängt vom Infektionsgeschehen im Mai ab. Bitte informieren Sie sich dazu auf hier auf dieser Homepage!

Das Ausfüllen der Anmeldeformular

Für die Schuleinschreibung benötigen wir von Ihnen wichtige Informationen, die in den Anmeldeformularen einzutragen sind. Dafür bieten wir Ihnen folgende zwei Möglichkeiten an:

Möglichkeit 1: Ausfüllen der Formulare im Online-Verfahren

  • Sie können die Daten zur Schuleinschreibung vorab über das Online-Formular auf unserer Homepage übermitteln.
  • Das Programm führt Sie durch das Formular und unterstützt Sie bei den Eingaben.
  • Nach dem Erfassen und Absenden Ihrer Angaben erhalten Sie per E-Mail die ausgefüllten Formulare.
  • Drucken Sie bitte alle Formulare aus und unterschreiben Sie diese!
  • Wichtig: Bringen Sie bitte diese Formulare unbedingt zusammen mit allen weiteren Dokumenten (siehe Checkliste) zur Einschreibung im Mai mit!

Möglichkeit 2: Ausfüllen der Formulare direkt bei uns (je nach Pandemielage)

  • Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, die Anmeldeformulare online auszufüllen und auszudrucken (siehe Möglichkeit 1), können Sie diese voraussichtlich auch bei der Einschreibung vom 10. bis 14. Mai direkt bei uns am Computer ausfüllen (Bitte beachten Sie hierzu die aktuellen Informationen hier auf dieser Webseite!).
  • Wir helfen Ihnen dann auch gerne beim Ausfüllen und drucken danach Ihre Formulare aus.
  • Geben Sie anschließend die unterschriebenen Formulare zusammen mit allen weiteren Unterlagen (siehe Checkliste) im Sekretariat ab.

Zur Online-Anmeldung am Holbein...

geht es HIER IM ONLINEFORMULAR weiter. Ab sofort können Sie Ihr Kind bei uns anmelden.

Kostenfreiheit des Schulweges

Die Stadt Augsburg informiert:

Die Schülerbeförderung in Bayern wird durch das Gesetz über die Kostenfreiheit des Schulweges (Schulwegkostenfreiheitsgesetz) und in der Verordnung über die Schülerbeförderung (Schülerbeförderungsverordnung) der jeweils gültigen Fassung geregelt. Die notwendige Beförderung wird durch die Stadt Augsburg als Aufgabenträger sichergestellt, wenn die nachfolgenden Voraussetzungen vorliegen.

Anspruch auf Kostenfreiheit:

Anspruchsberechtigt sind Schüler/innen an

  • öffentlichen Volks-und Förderschulen,
  • öffentlichen oder staatlich anerkannten Realschulen, Gymnasien, Berufsfachschulen (ohne Berufsfachschulen in Teilzeitform) und Wirtschaftsschulen bis einschließlich Jahrgangsstufe 10,
  • öffentlichen und staatlich anerkannten Berufsschulen mit Vollzeitunterricht.

Die Beförderungspflicht besteht nur zu Pflicht und Wahl-Pflichtunterricht der nächstgelegenen Schule der gewünschten Ausbildungsrichtung.

  • die Schule, der der Schüler/die Schülerin durch das staatliche Schulamt zugewiesen wurde,
  • diejenige Schule der gewählten Schulart, Ausbildungs- und Fachrichtung, die mit dem geringsten Beförderungsaufwand (= geringste Kosten, unabhängig von den Streckenentfernungen, dem technischen oder zeitlichen Aufwand) erreichbar ist.

Bei Gastschulverhältnissen besteht grundsätzlich kein Beförderungsanspruch. Die Beförderungspflicht besteht außerdem nur, wenn der Schulweg (= der kürzeste zumutbare Fußweg von der Wohnung zur Schule) bei Schülern der 5. bis 10. Jahrgangsstufe in eine Richtung länger als 3 km ist.

 Weitere Informationen und Downloads

 

  Checkliste für die Schuleinschreibung zum Ausdrucken pdf

  Broschüre: Holbein-Gymnasium Infoabend 2021pdf

 

Hier geht es zurück zur Startseite: Übertritt ans Holbein? Hereinspaziert, wir stellen uns vor!