„The Hound of the Baskervilles“: Q11-6 besucht Deutsches Theater München

Schülerinnen und Schüler aus 1e6 vor dem Deutschen Theater Schülerinnen und Schüler aus 1e6 vor dem Deutschen Theater A. Tretter

Schüler des Kurses 1e6 fuhren ins Deutsche Theater nach München, um am 03.05.2019 die englischsprachige Aufführung eines Sherlock Holmes-Klassikers zu besuchen: „The Hound of the Baskervilles“. Gleich zu Beginn kündigte einer der Schauspieler dem Publikum zwei Stunden Gänsehaut, Zähneklappern - kurzum: kaum erträgliche Spannung an. Gottlob habe es erst einen Todesfall gegeben, fügte er beruhigend hinzu und verschwand in den Nebelschwaden des Bühnen-Dartmoors.

Natürlich wurde schnell klar: wenn sich drei Schauspieler zwölf Rollen teilen, ist der Klamauk mit vorprogrammiert. Virtuos und in bester englischer Slapstick-Manier schlüpften Max Hutchinson, Simon Kane und Shaun Chambers des The English Theatre Frankfurt in alle Haupt-und Nebenrollen. Einfallsreiche Requisiten, tolle Kostüme, eine ausgefeilte Bühnentechnik, vor allem aber der Einsatz verschiedenster englischer Dialekte halfen, dem Plot jederzeit folgen zu können. Wir erlebten also eine sprachlich anspruchsvolle und äußerst vergnügliche Theatervorstellung und lernten die berühmten Detektive Holmes und Watson einmal von einer ganz anderen Seite kennen. Hilarious!

Anstehende Termine

30.05.2019
Christi Himmelfahrt

08.06.2019 - 23.06.2019
Pfingstferien

27.07.2019 - 09.09.2019
Sommerferien

Holbeiner Schüler - ein aktiver Haufen

Ab hier findet Ihr brandheiße Infos und Meldungen - von Schülern für Schüler! Bitte melde dich bei uns, falls wir etwas vergessen haben sollten...