Welttag der Philosophie
Auch am Holbein!

Welttag der Philosophie| Auch am Holbein!
|||| |||| ||||

Auch 2022 haben wir den "Welttag der Philosophie" gefeiert. Gemeinsam mit 11 Philosoph:innen der Universität Augsburg nahmen sich die Schüler:innen der Q11 am 17.11.22 einen Vormittag lang Zeit und tauschten sich zu aktuellen ethischen und philosophischen Fragen aus.

Die Studierenden wählten die Themen

  • "Friede = kein Krieg?", "Die offene Gesellschaft und ihre Feinde",
  • "Toleranz - was ist das und wie weit kann und darf sie gehen?",
  • "Ich sehe was, was du nicht siehst, und das ist Ideologie",
  • "Frieden eine Utopie?",
  • "Warum wir Gefängnisse abschaffen sollten",
  • "Immanuel Kant: Zum ewigen Frieden",
  • "Gemeinsam Gesellschaft gerecht gestalten",
  • "Was wir sind und wer wir sein könnten" und
  • "Die Therie des Krieges bei Platon".
  • Prof. Dr. Voigt bot einen Workshop "Spezialoperation Erde - Natur als Kampfbegriff" an.

Der größte Teil der Holbeiner:innen beteiligte sich interessiert an den Diskussionen, während sich ein kleiner Teil etwas überfordert fühlte wegen komplexer Texte und zu steiler Thesen. Zum Abschluss präsentierte jede Workshopgruppe wichtige Erkenntnisse mit Kurzvorträgen und Plakaten.

Es tat offensichtlich vielen gut, den eigenem Verstand zu nutzen und persönliche Erkenntnisse in einer offenen Gesprächssituation zu gewinnen.

Ganz herzlicher Dank an Prof. Dr. Voigt und an Nurten Güler Gücli, seiner Assistentin, die selbst einmal als Holbenerin an einem "Welttag der Philosophie" an unserer Schule teilnahm.

Anstehende Termine

02 Dez 2022
17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Adventsbazar
05 Dez 2022
ganztägig
Ausgabe des 1. Leistungsstandsberichts
18 Jan 2023
ganztägig
Infoabend Einführungsklassen

Holbeiner Schüler - ein aktiver Haufen

Ab hier findet Ihr brandheiße Infos und Meldungen - von Schülern für Schüler! Bitte melde dich bei uns, falls wir etwas vergessen haben sollten...