Alle Unterstützungsangebote des Holbeins auf einen Blick

Alle Unterstützungsangebote des Holbeins auf einen Blick
|||| |||| ||||

 

Das Wichtigste vorneweg: Wir sind dafür da, Dich oder Deine Eltern auch in dieser Zeit zu unterstützen. Wir versuchen Angebote zu schaffen, wie wir die Holbeiner unterstützen und - so weit es geht - entlasten können.

Daher die große Bitte: nehmt unsere Unterstützungsangebote auch wahr, wenn ihr sie benötigt - dafür sind sie da!!

Hilfen bei den Arbeitsaufträgen benötigt? So erreichst du deine Lehrkräfte!

Über das Elternportal könnt ihr mit Euren Lehrerinnen und Lehrern Kontakt aufnehmen, falls Ihr gar nicht mehr weiter kommt und dringend Unterstützung braucht. Bis zu den Osterferien erhaltet ihr über diesen Weg jeden Tag Unterstützung. Bitte bedenkt, dass die Fragen je nach Uhrzeit eventuell erst am nächsten Arbeitstag beantwortet werden.

Falls irgendwelche Links ins Leere führen, oder das Dokument defekt sein sollte, bitte eine kurze Nachricht an mich (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) - oder per Telefon zu den Öffnungszeiten (0821 / 324-1615).

:: Hier geht es zum Elternportal ::

Fehlen für ein Fach die Arbeitsaufträge? So kommst du zu den Dateien!

Erst einmal Ruhe bewahren und bei einem Mitschüler nachfragen, ob die Arbeitsaufträge bereits im Unterricht vergeben wurden - von einigen Lehrkräften habe ich die Information erhalten, dass ihre Klassen schon mit Arbeit versorgt sind.

Sofern Eure Lehrer in und mit Mebis arbeiten, solltet Ihr bereits informiert und versorgt sein.

Falls dennoch etwas fehlen sollte, bitte über das Elternportal mit der jeweiligen Lehrkraft Kontakt aufnehmen und um die Aufträge bitten.

Du hast keine Möglichkeit, die Dateien auszudrucken? Wir drucken für dich!

Wir bieten auch gerne an, die Materialien für Euch zu drucken, falls der Drucker defekt sein sollte oder kein Drucker zu Hause steht. Bitte, es muss niemand peinlich berührt sein, diesen Service in Anspruch zu nehmen - nicht jeder ist noch mit einem Drucker ausgestattet!
Dafür benötigen wir nur eine kurze Nachricht an das Sekretariat (0821 / 324-1611 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit folgenden Informationen:

  • Name
  • Klasse
  • Welche Materialien?
  • Wohin sollen die Materialien versendet werden?

Zugangslizenz für das Microsoft-Office-Paket

Sollten Sie oder Ihr Kind für das Arbeiten von Zuhause eine Office-Lizenz benötigen, senden Sie bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Genaueres erfahren Sie dann von Herrn Seifert.

So viel freie Zeit und trotzdem effektiv lernen? So organisierst du das Lernen von zu Hause!

Dies ist eine außergewöhnliche Zeit, in der Lernen und Arbeiten von zu Hause aus organisiert werden muss. Dazu noch so viel freie Zeit zur Verfügung, kein Sportverein, keine Musikschule und sonstige Gemeinschaftsaktivitäten. Das kann wirklich überfordern und wenig effektiv werden!

Wir wollen euch mit ein paar Ideen versorgen, wie die Lernorganisation gut gelingen kann.

pdf Hier geht es zu den Ideen

Hilfe, mir/uns fällt die Decke auf den Kopf! Beratungsangebot während der Schulschließung.

Auch während dieser Zeit besteht selbstverständlich weiterhin die Möglichkeit, schulpsychologische Beratung in Anspruch zu nehmen. Unsere Psychologin Frau Kreuchauf steht Dir/Ihnen während dieser Zeit gerne zur Seite.

:: Hier erreichst du / erreichen Sie Frau Kreuchauf ::

Sozialpädagogische Hilfen:
Ihr erreicht / Sie erreichen uns jeweils über die Homepage des Holbein-Gymnasiums, oder:

Mira Glückler 0173 45 27 068 (mittwochs und donnerstags 13:00 – 15:00 Uhr), GlüDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0821-59 77 60 (werktags über die Evangelische Beratungsstelle), Onlineberatung: www.onlineberatung-augsburg.de
Zelma Melzner 0172 58 41 101 (Montag bis Mittwoch 12:00 – 15:00 Uhr), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Außerdem hat die Diakonie-Augsburg ein Sorgentelefon eingerichtet, dieses ist an allen Werktagen von 9:00 bis 17:00 Uhr unter 0821 / 450 193 430 erreichbar.