Kulturtag der 6. Klassen: Auf den Spuren der Kelten und Römer

Außenansicht: Kelten- und Römermuseum Manching
Außenansicht: Kelten- und Römermuseum Manching Außenansicht: Kelten- und Römermuseum Manching Bild: Kelten- und Römermuseum Manching

Dass man mit dem richtigen Werkzeug ein Medaillon mit römischen Motiven selber prägen kann, erfuhren unsere Sechstklässler auf dem diesjährigen Kulturtag im Kelten- und Römermuseum in Manching. Die fast eineinhalbstündige Fahrt in die Nähe von Ingolstadt lohnte sich nicht nur wegen des Workshops zur Münzprägung, sondern auch wegen einer kurzweiligen Führung zum Leben der römischen Soldaten im dortigen Kastell.

Die Schüler schlüpften in eine römische Rüstung, erfuhren die Wirkung des Schilds und nahmen in einem Kriegsschiff Platz.

Mit Verwunderung hörten sie von der Nationalität des ersten römischen Soldaten, der sich im Anschluss an seinen Militärdienst bei Manching niedergelassen hat: Er war Syrer – und siedelte sich ungefähr dort an, wo heute ein Heim für syrische Flüchtlinge steht.

 

Anstehende Termine

02 Mär 2020 - 07 Mär 2020
ganztägig
Voranmeldung Einführungsklassen (Ersatztermin)
10 Mär 2020
19:00 Uhr
Elternabend zur Zweigwahl
19 Mär 2020
19:00 Uhr
Elternabend zur Sprachwahl für die Eltern der 5. Klassen
22 Mär 2020 - 27 Mär 2020
ganztägig
Skikurs der Klassen 6c und 7d in Obertauern
22 Mär 2020 - 27 Mär 2020
ganztägig
Skikurs der Klassen 6c und 7d in Obertauern

Holbeiner Schüler - ein aktiver Haufen

Ab hier findet Ihr brandheiße Infos und Meldungen - von Schülern für Schüler! Bitte melde dich bei uns, falls wir etwas vergessen haben sollten...